Impex

SCOTCHGARD – TEXTILIMPRÄGNIERUNG

Eigenschaften:

IMPEX ist ein von den Textilfaserherstellern zur Imprägnierung der Gewebe verwendetes Spezialprodukt.

Die Imprägnierung von textilen Geweben wirkt über längere Zeit hinweg schmutzabweisend und wasserabstoßend. Die Reinigung von textilen Geweben mit schaumaktiven, als auch mit schaumarmen Textilreinigern bewirkt, dass die bereits vom Textilfaserhersteller aufgebrachte Imprägnierung im Laufe der Zeit von den Fasern gelöst wird und der Schmutz sich direkt an der Faser ansetzt.

IMPEX ist so konzipiert, dass durch die problemlose Aufbringung – mittels Zerstäuber – die Inhaltsstoffe nicht nur an der Oberfläche des Gewebes den erforderlichen Schutz geben, sondern bis auf den Gewebegrund dringen.

Einsatzbereich:

Zur Nach- bzw. Ergänzungsimprägnierung aller textilen Natur-, Misch- und Kunstfasern.

Anwendung:

IMPEX mittels Zerstäuber fein auf das trockene und gereinigte Textilgewebe aufsprühen und trocknen lassen.

IMPEX gibt dem Gewebe nachhaltigen Schutz vor Verfilzen und schnellem Wiederanschmutzen.

Das Ergebnis ist ein fasertief, lockeres und frisches Gewebe – denn gut gepflegt bedeutet eine längere Lebensdauer für Teppich und Textilien.

seit 1982